LEADSchmiede

Was ist ein Lead

Unter einem Lead verstehen wir den ersten wichtigen Schritt zu einem neuen Kundenauftrag – den qualifizierten Interessentenkontakt. Weil Ihnen ein genau definierter Ansprechpartner ohne Vergabebudget genauso wenig hilft, wie ein voller Budgettopf ohne Entscheiderdaten, führen wir beides Zusammen.

Im Vorfeld analysieren wir Ihre Adressbestände, lokalisieren  branchen- und regionalspezifische Adresspotenziale und beschaffen die jeweils besten verfügbaren Rohdatensätze am Markt. Selbstverständlich führen unsere Datenbankfachleute einen Abgleich mit Ihren vorhandenen Interessenten durch.

Mit einem völlig neuartigen Vertriebswerkzeug sorgen wir für die besten Leads Ihrer Branche – dem Index für Vergabeneigung. Hierbei ermitteln unsere Spezialisten für jeden Interessenten dessen individuelle Neigung an Sie einen Auftrag innerhalb eines definierten Zeitraumes zu vergeben. Diese  Datenindizierung sorgt dafür, dass Sie stets die wichtigsten Interessenten zuerst weiter bearbeiten. Sie erhalten zu jedem Datensatz eine Vergabe-Ampel mitgeliefert. So geht Leadbeschaffung heute: schnell – zuverlässig – übersichtlich.

Nach dem Motto „Neues zu alt Bewährtem“ analysieren und konzipieren wir im Anschluss gemeinsam mit Ihren Vertriebsspezialisten den optimalen Vertriebstrichter (Funnel-Management). Wir von der saleswerkstatt  nehmen die Verantwortung für eine stets gut gefüllte Vertriebspipeline mit Freude an.

Das Wichtigste zum Schluss: Unsere LEAD Schmiede liefert Ihnen selbstverständlich auch einzelne Teildienste – schnittstellenoptimiert und optimal auf Ihre Vertriebsprozesse abgestimmt. Sie brauchen also nicht gleich „das ganze Paket“ zu buchen. Unsere TERMIN Schmiede sorgt sich nach dem Lead um einen vielversprechenden Vertriebstermin und unsere VERKAUF Schmiede auch um den tatsächlichen Verkauf. Nutzen Sie die saleswerkstatt als ergebnisorientierte Full-Service-Vertriebsagentur.